JAHRESPROGRAMM 2019

Silvester - Gebetsnacht - Sebastianskapelle brig, 31.12./1.1.2019

An Silvester wird dieses Jahr ein Schrei zum Himmel stattfinden

- Beten - Worthippen - die ganze Nacht vor dem Thron des Allerhöchsten verbringen

Dabei wollen wir gemeinsam ausharren, die Komfortzone verlassen und uns JA für die ganze Nacht geben. Wir glauben, dass Gott jedem von uns das zutraut. ER ruft nicht die Fähigen. ER befähigt uns.

Sei dabei!

20:00 Aufstellen

21:00 Start Gebetsabend

23:00 Mitternachtsmesse

07:00 Segen

Bitte anmelden bei: Cornelia Pollinger


junge familien weekend / SIMPL0N fr 11. - so 13.1.2019

Familie - Kirche im Kleinen - gewollt, geliebt, gestärkt, gesandt, Glaubensstärkung 

Anmeldung: Nina und Silvan Wyden 079 762 75 25 nina@wyden.com

Eingeladen: junge Familien mit Kindern

Kinderprogramm für 1 - 10jährige, Nicole und Nathalie Theler /

warme Kleidung mitnehmen!

Leitung: Pfr. Pfammatter Rainer & Andrea Murmann

Bibel und Schreibzeug mitnehmen!

Freitag, den 12., ab 17.00 Zimmerbezug, 18.00 Einstiegsrunde mit Familien, 19.00 Nachtessen, 20.30 Hl. Messe / Sonntag 14.00 Schluss

Kosten: pro Familie 320.- (inkl. Kids, Vollpension) pro Familie ein 6er oder 8er Zimmer mit WC

Kurskosten: freie Kollekte


Leitertagung der erneuerung im gÄstehaus st. ursula, brig fr 25. 1. 2019

"Mich dürstet", Joh 19,28

Anmeldung: Sonja Anthamatten, Ebnet-Bitsch 027 927 47 64

sonja.anthamatten@gmail.com

Freitag 9.00 - ca 16.30

Für alle Leiter und Hilfsleiter

Kosten für Menü und Saal: Fr. 25.--


Pater JOHANNES Stoop, St. Jodern, Visp, Sa 18. 1. - 20. 1. 2019

Sa 09.00 - 17.00

Sonntag 09.00 - 1700

Anmeldung: Elisabeth Studer, Ried-Brig 027 923 49 44

oder Marie-Louise Kronig, Visp 027 946 22 23

ml.kronig@gmail.com


Eucharistiefeier mit Heilungsgebet in Brig, So 17. Februar 2019

Pfarrkirche Brig

13.30h Rosenkranz, Zeugnisse, Lobpreis Tu solus mit Pfr. Rolf Kalbermatter

15.00h Hl. Messe, Anbetung, Heilungsgebet, Handauflegung durch die Priester, Beichte und Gebetsdienst während des ganzen Nachmittags

17.30h  Schluss

Leitung

  • Pfr. R. Pfammatter
  • Pfr. Edi Arnold (Ortspfarrer)
  • Pfr. Rolf Kalbermatter, Lobpreis tu solus

Kinderhort: ab 14.00 im Pfarreizentrum 

Sakrament der Versöhnung: ganzer Nachmittag mit mehreren Priestern aus der Region


Gebetswochenende brig, mit p. paulus maria tauz,  Fr 15. 3. - So 17. 3. 2019

in der Pfarrkirche Brig

Freitag Abend  Hl. Messe 19.30 bis Sonntag Mittag / Fr 16.3. - So 18.3.2018

Detailprogramm wird noch bekannt gegeben!

Pater Paulus Maria Tautz  CFR, Franziskaner der Erneuerung. Er spricht deutsch.

Thema:  das Erbe des Vaters

Organisation: Gemeinschaft Loretto / Kinderhort und Übernachtung anmelden über die HP www.gebetswochenende.ch 


nationales leitertreffen in bethanien ow

Genaues Programm folgt! Datum Vormerken!

Referent: Charles Whitenhead

Organisation: Erneuerung Schweiz, Urban Camenzind

www.erneuerung-online.ch

 


leitersitzung im St. jodern, visp, mi 20. 3. 2019

Eingeladen sind dazu alle Leiter und Hilfsleiter der CE Gebetsgruppen im Oberwallis. Anmeldung nicht erforderlich!

 

  • 15.00 Rosenkranz in der Kapelle (freiwillig)
  • 15.30 - 18.00 Lobpreis/Gebet in der Kapelle zum Start
  • Sitzung ab 17.00 im Konferenzraum 1
  • Thema: Jahresprogramm, Rück- und Vorschau, Gebetswochenende , Barmherzigkeitssonntag, Jugend, Hl.Geist Novenen ect.

opensky festival fully, sa 30.3.2019

Kontaktpersonen:

Christoph und Jacqueline Willisch-Schmid

christophwillisch86@gmail.com


Barmherzigkeitssonntag in Visp am 28. 4. 2019

In der Pfarrkirche von Visp

14.00    Rosenkranz, Lobpreis, Anbetung, Barmherzigkeitsstunde

16.00    Hl. Messe mit Pfr. Rainer Pfammatter 

17.00    Schluss

während des ganzen Nachmittags: Beichte, Laiengebet, Kinderhort


LEITERTRsitzung IM ST. JODERN, VISP, mi 8.5.2019

Eingeladen sind alle Leiter und Hilfsleiter der CE Gebetsgruppen im Oberwallis. Anmeldung nicht erforderlich!

 

  • 15.00 Rosenkranz in der Kapelle (freiwillig)
  • Sitzung Konferenzraum 3
  • 15.30 - 18.00 Lobpreis/Gebet in der Kapelle zum Start, dann eigentliche Sitzung im UG oder Jugendstock, s.h. Haus St. Jodern

Pfingstnovene nach Himmelfahrt beginnen, 31. 5. 2019

Thema: "Mich dürstet"  -  Seligpreisungen

Ölkerzen und Novenenbüchlein können privat bezogenen verteilt werden:

Agnes Wyden 027 923 01 11 / klemens.wyden@hotmail.com

Kein Kerzenverkauf mehr in den Pfarreien durch die Erneuerung vorgesehen!

Falls es doch Pfarreien gibt, die gerne weiterhin Kerzen/Novenen möchten, mögen sich selber an Agnes wenden.

 


Pfingsten - Fest der Jugend, Salzburg Fr 7. 6.  -  Mo 11. 6. 2019

Oberwalliser Pfingstreise nach Salzburg

Abfahrt: Freitag Morgen 7.6. 2019 mit dem Zug / Musical, Lobpreis, Impulse, Sakramente u.v.m.

Rückkehr: Montag Abend 11.6.2019

Anmeldung erfolgt wie folgt:

1.  jeder meldet sich selbstständig online für das Treffen in Salzburg an:

http://www.festderjugend.at (Bitte Informationen genau lesen!)

2. wenn Ihr mit uns fahren wollt MÜSST IHR ZUSÄTZLICH eine E-Mail schreiben an: pfingstreiseoberwallis@gmail.com

(leider erhalten wir eure online Anmeldungen nicht mehr zugestellt. Ohne dieses E-Mail an uns wissen wir nicht dass ihr mit uns reisen wollt!). Ihr erhaltet dann alle weiteren Informationen.

Baldmögliche Anmeldung empfohlen, da die Teilnehmerzahl inklusive Mahlzeiten begrenzt ist! 

Anmeldeschluss Oberwalliser Pfingstreise: 7. Mai 2019

Kontakt: pfingstreiseoberwallis@gmail.com


Familientag in les Iles, So 23.6.2019

10.30 Hl. Messe in Gampel mit Pfr. Josef Shen und der Pfarrei

12.00 Grillplausch mit Teileta von Salaten und Desserts

Grill vorhanden. Abends Raclettes offeriert.

Anmeldung nicht erforderlich.

Organisation: Bregy Willi und Walti Murmann


weltjugendtag in luzern, fr 5.7. - so 7.7.2019

Auskunft: Damian Pfammatter jugendseelsorge@cath-vs.ch

weltjugendtag.ch


Familienexerzitien siplon hospiz, mo 22. 7. - Do 25. 7. 2019

Familienexerzitien mit Pfr. Edi Arnold und Sr. Pirmin Schwitter

von Montag, den 22. Juli bis Donnerstag, den 25. Juli 2019

Simplon Hospiz, Wallis

Thema: Hl. Don Bosco "fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen".

für Kinder und Erwachsene

Anmeldeschluss: 10. 7. 2019

Pfr. Edi Arnold, 079 277 19 62 edi.arnold@rhone.ch

Sr. Pirmin Schwitter, 079 482 94 02 sr.pirmin@st-ursula.ch


Jugendwallfahrt Medjugorje mit dem Walliser Bus, Mo 30.7. - Do 7.8.2018

Organisation, Anmeldung und Infos: Imboden Adelbert, Glis adelbert@wallfahrten.ch

Geistige Begleitung: Pfr. Rainer Pfammatter und Team 

 


Open Night, Gebetsnacht in Gampel vom Do 15.8. - Fr 16.8.2019

Wir beten um Gottes Schutz für alle Open Air Gampel Teilnehmer und Veranstalter.

20.00 Hl. Messe mit Pfr. Josef Sheng und Gebetsgruppe Halleluja.

Freitag Morgen Abschluss um 08.00

Auskunft: Schnyder Marie, Gampel, 027 932 28 31


LEITERsitzung IM ST. JODERN, VISP, 4.9.2019

Eingeladen sind alle Leiter und Hilfsleiter der CE Gebetsgruppen im Oberwallis. Anmeldung nicht erforderlich!

 

  • 15.00 Rosenkranz in der Kapelle (freiwillig)
  • 15.30 Hl. Messe, anschliessend Sitzung im UG oder Jugendstock, s.h. Haus St. Jodern
  • Sitzung im Konferenzraum 3
  • Thema: Jahresthema und Veranstaltungen von 2020

Gebetsabend mit Therèse von Lisieux, termen, Sa 5.10.2019

Gebetsabend in Pfarrkirche Termen

18.45h Eucharistiefeier, anschliessend Gebetsabend mit Texten der heiligen Therèse von Lisieux, Beichtgelegenheit

Leitung: Pfr. Rolf Kalbermatter und Tu solus


vertiefungstage in BETANiEN ow, mi 23.10. - 27.10.2019

mit Pater Hasso und der Gemeinschaft Chemin Neuf.

Auskunft: und Anmeldung: schweizerische Erneuerung

 


Turbo-exerzitien vom So 13.10. - 17.10.2019 im Flüeli Ranft

Mich dürstet, Joh 19,28

Leitung:       Pfr. Rainer Pfammatter und Andrea Murmann

Ort:              Hotel Klausenhof, Flüeli

Programm: marianisch-charismatische Exerzitien, Impulse, Sakramente, Gebetsdienst und Stillschweigen.

Sonntag:      ab 16.00 Zimmerbezug / 18.30 Abendessen / 20.00 Hl. Messe

Donnerstag: ca.14.00 Schluss

Kosten: Einzelzimmer Vollpension Fr. 340.-

              Doppelzimmer Vollpension Fr. 280.-

Kurskosten: freie Kollekte

Mitbringen: Bibel und Schreibzeug

Anmeldung: bis 30.9.2018 bei Agnes Wyden, 027 923 01 11 oder klemens.wyden@hotmail.com